Folgende Kostenangaben sind als Richtwerte zu verstehen, da wir Ihr Gebäude immer individuell begutachten und untersuchen. Unsere Leistungen erfolgen stets nach einem vorherigen schriftlichen Angebot, in dem alle Spezifikationen berücksichtigt sind.
Dazu ist meist ein (für Sie natürlich kostenloser) Erstbesichtigungstermin eingeplant.

 

1. Staatlich geförderte Vor-Ort-Beratung (BAFA) mit Bonusbetrag für Stromsparhinweise
Voraussetzung: Bereitstellung aller erforderlichen Unterlagen; Anfahrt einfach bis 20 km

 
brutto [€]
Zuschuss [€]
Eigenanteil [€]
Ein-/Zweifamilienhaus
690,20
350,00
340,20
bis 6 Wohneinheiten
904,40
410,00
494,40
bis 15 Wohneinheiten
1130,50
410,00
720,50
ab 16 Wohneinheiten
1428,00
410,00
1018,00

 

2. Bedarfsenergieausweis
mit Vor-Ort-Begehung, Berechnung n. EnEV, Sanierungsempfehlungen

Wohngebäude, 1 - 2 Wohneinheiten,
Honorar brutto [€]
2.1 Kurzverfahren/Typologie, soweit möglich, ab
297,50
2.2 ausführliches Verfahren, ab
416,50
zusätzlich für Mehrfamilienhaus
Zuschlag zu 2.1 pro Wohneinheit
20,00
Zuschlag zu 2.2 pro Wohneinheit
25,00

 

3. Verbrauchsenergieausweis
Zu beachten sind die gesetzlichen Regelungen der ENEV 2007, Festpreise gültig nur für Ein- und Zweifamilien - Wohngebäude.

 
Honorar brutto [€]
3.1 Alle notwendigen Gebäude- und Verbrauchsdaten werden
schriftlich und vollständig geliefert
59,50
3.2 Telefonische Klärung der Ist-Situation bzgl. des Gebäudes
und des Energieverbrauches bei Fragen oder bei
unvollständigen / unklaren Daten
83,30
3.3 Zusätzlich mit Vor-Ort-Termin/Begehung und mündlicher
Kurzberatung bzgl. Gebäudesituation und Energieverbrauch
178,50

 

4. Neubau - Nachweis EnEV und KfW
Wohngebäude, 1 - 2 Wohneinheiten

 
Honorar brutto [€]
4.1 Öffentlich rechtlicher Nachweis nach EnEV
416,50
4.2 zusätzlich zu 4.1
Öffentlich rechtlicher Nachweis EnEV für KfW 60
ohne Wärmebrückennachweis
59,50
4.2 zusätzlich zu 4.1
Öffentlich rechtlicher Nachweis EnEV für KfW 40
ohne Wärmebrückennachweis
119,00

 

5. Nichtwohngebäude
Die Erfassung aller relevanten Daten bei Nichtwohngebäuden ist von zahlreichen, gebäudespezifischen Faktoren abhängig. Die Kosten für diese Aufmaße, Berechnungen und Auswertungen stellen wir Ihnen grundsätzlich in einem vorherigen schriftlichen Angebot zusammen.

 

6. Leistungsbild und Vergütung "Technisch Gebäudeausrüstung" nach HOAI
- Grundlagenermittlung
- Vorplanung
- Entwurfsplanung
- Genehmigungsplanung
- Ausführungsplanung
- Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe
- Bauüberwachung und Objektbetreuung

Honorarordnung (HOAI) als PDF-Datei